Duo Enssle-Lamprecht

Duo Enssle-Lamprecht

Pressestimmen zur neuen CD, TESSERAE:

BR Klassik

“Viel Kreativität und ein überreiches Instrumentarium zeichnen ihre neue CD aus. Flöten sind da in allen Größen vertreten, dazu mittelalterliche Kastagnetten, Trommeln in verschiedenen Varianten und romanische Bienenkorbglocken. …

Eine stimmige Interpretation ist dem Duo da gelungen. Ganz ohne überflüssiges pseudo-mittelalterliches Klimbim kommt die CD aus und ist trotzdem kreativ umgesetzt. Von meditativ bis tanzwütig ist alles dabei. Als Meisterin ihres Instruments beweist sich Anne-Suse Enßle grade in den virtuoseren Stücken.”

https://www.br-klassik.de/aktuell/br-klassik-empfiehlt/cd/cd-tipp-tesserae-enssle-lamprecht-100.html

 

Remy Franck in Pizzicato 176

“Dieses Mosaik aus weltlichen und geistlichen Werken, gespielt auf verschiedenen Schlaginstrumenten, darunter auch ein Glockenspiel, und diversen Flöteninstrumenten enthält auch Gesang, und so kam eine CD zustande, die nicht nur musikalisch ein sehr hohes Niveau hat, sondern auch, obwohl nur von zwei Musikern dargeboten, sehr abwechslungsreich ist.”